Kristallkugel 2.0

Standard

Stellt Euch mal vor, dass nach all den Trends (Nordic Stalking, Pulsuhr, GPS Rückwärtslaufen) beim Joggen bald ein neuer kommt: Irgendein Forscher findet heraus, dass es total supi ist für die Lunge, wenn man beim Joggen singt. Durch die unrhytmische Atmung zusätzlich zum Laufen erzielt man ein viel höheren Sauerstoffumsatz was die Leistung enorm steigert. Es ist auch egal was man singt.

Auf meiner Strecke sind regelmässig sehr viele joggende Leute unterwegs. Die Muttis trällerten Wolfgang Petry, die Papis Genesis, die jungen Mädchen Tokio Hotel und die jungen Jungen vielleicht Bushido. Und wenn sich dann zwei begegnen, die das gleiche singen, lächelten sie sich an und wären fröhlich. So würde dann aus diesen modernen Joggern eine verschworene Gemeinschaft. Und ich? Ich trage Ohrenstöpsel, weil ich sonst immer aus dem Takt käme.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s